Ausgabe 4/09

Ausgabe 1/10

Ausgabe 2/10

 

2010_1big

Die unbekannten
OE-U**/V**-Kennzeichen


Luftfahrzeugkennungen werden durch die Oberste Zivilluftfahrtbehörde, in Österreich durch Austro Control (für Motorluftfahrzeuge) und den Österreichischen Aeroclub (Segel- und Ultraleichtflugzeuge, motorisierte Hänge- und Paragleiter sowie Ballone) vergeben und in einem Register geführt.

Für ihre Flugerprobung, Test- oder Überstellungsflüge erhalten Luftfahrzeuge vorübergehend die Kennungen OE-U**, OE-V** oder OE-999*. Diese Kennzeichen werden zwar offiziell vergeben, nicht aber im Österreichischen Luftfahrzeugregister veröffentlicht – für die öfh Grund genug, erstmals eine Liste dieser unbekannten OE-Kennzeichen zusammenzustellen.

ausgabe_1_10

icons-arrow_rechts Download (PDF | 1300 kB)